Dienstag, 5. Juli 2016

Lassen Sie sich testen im Studio!

Der „Functional-Movement-Screen“, ein standardisiertes Testverfahren aus Amerika, überprüft wichtige konditionelle Fähigkeiten zur Erfassung potentieller Verletzungsrisiken und ineffizienter Bewegungsmuster. Eventuell vorhandene Schwächen können dadurch rechtzeitig erkannt und Trainingsempfehlungen darauf abgestimmt werden.
Konditionelle Fähigkeiten wie Koordination, Beweglichkeit, Kraft und Stabilität sollten gleichmäßig ausgebildet sein, um funktionelle Bewegungen im Alltag, beim Sport oder während Freizeitaktivitäten verletzungsfrei durchführen zu können. Ziel des Functional-Movement-Screen ist es, Verletzungen vorzubeugen und leistungsfähiger zu werden. Nähere Informationen unter 06184/591380.

 http://www.trainingsworld.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen